Unser Team

  Gesamt-Team

von links (hinten): Therese Galla, Hannelore Strohdiek, Raphaela Seelig, Rosa Hubert, Daniela Bernet, Birgit Bode-Waldmann;
von links (vorne): Rkia Lahssini, Karin Wöstefeld, Marlies Schliemann, Tanja Spier, Jennifer Behler, Johanna Schäfer, Marion Ruth und Sonja Kühn

14 Erzieherinnen sorgen dafür, dass  Kinder und Eltern sich wohl fühlen im Familienzentrum Kindergarten „Alte Rothe".

Durch regelmäßige Teilnahme an unterschiedlichsten Fortbildungen sorgen wir dafür, dass wir die Kinder in ihrer Entwicklung gut begleiten und fördern können.

Die Leiterin hat eine Zusatzqualifikation zur Führung eines Familienzentrums. Eine Erzieherin ist als "plus-Kita"-Fachkraft eingesetzt, eine Erzieherin hat eine Zusatzqualifikation zur Sprachförderung im Elementarbereich. Alle Erzieherinnen verfügen über die Kompaktausbildung „Bewegungserziehung im Kleinkind- und Vorschulalter". Die Erzieherinnen, die in den Gruppen arbeiten, in denen Kinder unter drei Jahren betreut werden haben alle an Fortbildungen zu unterschiedlichen Themen zur Bildung und Erziehung von Kindern unter drei Jahren teilgenommen. Zwei Erzieherinnen sind berechtigt das Testverfahren „Bielefelder Screening" durchzuführen, sowie das Förderprogramm „Hören-Lauschen-Lernen" anzubieten. Die meisten Erzieherinnen haben an der Fortbildung zur Durchführung des Projektes „Reise ins Zahlenland" teilgenommen, sowie „Zauberhafte Geometrie im Kindergarten".

In Elterngesprächen stehen wir Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um die Entwicklung und Förderung Ihrer Kinder geht. Gemeinsam erreichen wir viel für Ihre Kinder.

 

Flosse

Aktuelles

Anmeldungen zum Kindergarten vom 3. – 14. Dezember 2018

In allen Schlänger Kindertageseinrichtungen sind Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2019 / 2020 zwischen dem 3. und 14. Dezember 2018 möglich. Bitte vereinbaren Sie einen persönlichen Termin in allen Einrichtungen, bei denen Sie ihr Kind anmelden möchten. Eine Zu- oder Absage erfolgt ab dem 16. März 2019. Mehr



Termine